Getting sh|ft done.

Es ist meine Leidenschaft, Neues zu lernen und daraus state of the art Formate zu entwickeln. Das findet besonderen Ausdruck in sh|ft, das ich mit Klaus Motoki Tonn gestalten darf. sh|ft ist Resonanzraum für Zukunftsfragen, Community, das fortwährende Gespräch über digitalen Wandel, Ethik, Kultur, Pioniergeist und {___dein Thema___}. Wir betrachten die Themen unserer Zeit aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Hören. Reflektieren. Lernen. Bringen Denker*innen und Macher*innen unserer Gesellschaft in einem interdisziplinären Netzwerk zusammen. Stellen den Menschen in den Mittelpunkt. Inspirieren zu neuen Gedanken. Bestaunen die Schönheit der Möglichkeiten. Bewegen Projekte und Programme. Verwirklichen Ideen für eine bessere Zukunft.

 
 

Konferenzen

Wir öffnen Resonanzräume für Zukunftsfragen – 2019 unter anderem im Design Center der Hochschule Hannover.

Ideen.Freiraum

Wir hören, was junge Menschen bewegt und geben kreativen Raum, um Ideen für eine nachhaltige Welt zu finden.

ACHTSAMKEIT

Wir laden zertifiziert zum Achtsamkeits-Training von Google – und betten es in einen Sinn-Narrativ ein, digital und analog.

SUMMER SCHOOL

Derzeit arbeiten wir an einem Social Accelerator für junge Gründer*innen – Schulter an Schulter mit unserer Community.

"The best way to predict the future is to create it."

Abraham Lincoln

Kernteam

Motoki Tonn

  • Grey LinkedIn Icon

Gründer und Gestalter

Bella Hettich

  • Facebook - Grau Kreis

Projekte & Community

Natalie Enns

  • Facebook - Grau Kreis

Medien & Publikationen

Serge Enns

  • Grey LinkedIn Icon

Co-Creator

STIMMEN

„So einen Ideen.Freiraum brauchen wir auch. Ich bin gespannt auf die Ergebnisse.“
Grant Hendrik Tonne, Kultusminister Niedersachsen

„Frag mich weiter, das tut gut.“ 

Oliver (17), Teilnehmer

„Was für unfassbar schöne Begegnungen. Die Gedanken der jungen Leute zeugen von Feingefühl, Klugheit, Empathie, Witz und Einzigartigkeit, Selbstzweifeln und Bestärkung.“ 

Anna Brandes, Ehrenamtliche

„Wir brauchen zur Zeit kaum etwas dringender als Ideen. Ideen für die Arbeitswelt, Ideen für unser Klima, Ideen für Politik und Institutionen. Wir müssen gemeinsam kreativ werden.“ 
Laura Rinderspacher, Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt

„Das Konzept sh|ft Ideen.Freiraum ist ein glaubwürdiges Interesse an den Bedürfnissen von Jugendlichen. Unsere Handlungsempfehlung: sh|ft sollte Anwalt für die junge Generation werden.“ 
aserto

 sh|ft Impressionen

Werde Teil.

Gestalte mit uns Räume der Veränderung. Im Ehrenamt. Als Co-Creator. Oder gar als Förderpartner*in.

  • Black LinkedIn Icon
  • Schwarzes Xing
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Schwarzes Xing
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

Komm mit einem Problem, geh mit Inspiration.

 Ferdinand-Wallbrecht-Straße 15, 30163 Hannover | hallo@zukunftscoach.de  | +49 (0) 176 21065059

  • Black LinkedIn Icon
  • Schwarzes Xing
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
 

© 2019 | Serge Enns | Impressum | Datenschutz